Die Besten NeoBanken Für Internationale Geschäftskonten

smartphone banking

Was sind NeoBanken und was bedeuten sie für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)?

Online-Banking ist nichts Neues. Das gibt es seit 1994, und in den letzten Jahren ist es sowohl für Verbraucher als auch für Unternehmen zum Mainstream geworden. Im Jahr 2019 nutzten über 59,2 % der Europäer das Online-Banking, wobei 49,5 % auf ihre Konten über mobile Geräte zugreifen.

Das Konzept der NeoBanken ist jedoch noch recht neu und wird für viele KMU von großem Interesse sein. Es gibt Nichen-Blogs die sich ausschließlich dem Thema virtuelle Banken widmen, wie etwa GoodbyeBanks, die hier eine Aufstellung der besten Neobank-Geschäftskonten für Europäer führen.

Was sind NeoBanken?

Eine NeoBank ist eine vollständig digitale Bank, oder auch virtuelle Bank genannt, bei der Apps und Online-Plattformen eher zur Unterstützung der Kunden als zur Unterstützung der physischen Filialen eingesetzt werden. Alle Aspekte des Bankgeschäfts werden zu 100% online abgewickelt.

NeoBanken bieten viele der gleichen Dienstleistungen wie traditionelle Banken an, wie z.B. Giro- und Sparkonten, Geldtransferdienste und Geschäftskredite. Sie haben nur keine gewöhnlichen Filialen wie die traditionellen Banken.

Diese Art Bankingdienstleister sind auch dafür bekannt, dass sie modernste Technologien wie künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen einsetzen, um ihren Kunden einen erstklassigen Service und eine optimierte Erfahrung zu bieten.

Aufgrund der Tatsache, dass sie von Natur aus digital sind, sprechen NeoBanken technikorientierte Personen und diejenigen an, die ihre Bankgeschäfte lieber online erledigen.

Die besten und bekanntesten NeoBanken bzw virtuellen Banken für internationale Geschäftskonten für Europäer sind:

  • Revolut
  • Monese
  • N26
  • Transferwise
  • Bunq
  • Monzo

NeoBanken wachsen schnell

Es ist auch zu beachten, dass in die NeoBanken stark investiert wird, was das schnelle Wachstum fördert.

„Die weltweiten Investitionen in Zahlungsdienstleistungen und NeoBanken sind Ende letzten Jahres um mehr als 40% gestiegen – auf bis zu 12,6 Milliarden Dollar im Jahr 2018″, erklärt die Zahlungsverarbeitungsplattform Bilderlings. Am weitesten fortgeschritten sind Australien und die USA sowie die Länder Skandinaviens und Europas“. Die bekanntesten Europäischen virtuellen Banken sind bereits in die USA expandiert.

Von 2004 bis 2010 wurden nur 6 Neobanken gegründet. Zwischen 2011 und 2016 stieg diese Zahl auf 28. Und von 2016 bis Mitte 2019 stieg die Zahl auf 45 an.

Diese Daten zeigen deutlich, dass die virtuellen Banken an Dynamik gewinnen und eine wachsende Zahl von Finanzinstitutionen in Zukunft strikt online arbeiten wird.

Wie können Unternehmer NeoBanken nutzen?

Wie wir bereits erwähnt haben, können Sie mit virtuellen Banken viele der gleichen Dinge tun, die Sie auch mit traditionellen Banken mit physischen Filialen tun können. So können KMU sie für alltägliche Dinge wie das Speichern von Geld auf einem Online-Sparkonto und die Überweisung von Geldern nutzen.

Revolut ermöglicht es Ihnen beispielsweise, ein Konto in Sekundenschnelle zu eröffnen und bietet alle wesentlichen Funktionen eines Bankkontos und einer Debitkarte, ohne dass dafür Geldautomaten oder Kontogebühren anfallen. Es wird mit Apple Pay und Google Pay synchronisiert, so dass Sie bequem geschäftliche Einkäufe tätigen können.

Australier können z.B. mit 86 400 ein „Pay Account“ eröffnen, in dem Sie auch Apple Pay und Google Pay sowie Samsung Pay, Fitbit Pay, Visa Debit und mehr verwenden können. Sie bieten auch ein „Sparkonto“ an, in dem Sie 2,25% p.a. verdienen, wenn Sie mindestens 1.000 Dollar pro Monat einzahlen. Dies ist eine gute Option für Geschäftsinhaber, die ihre Geldreserven aufbauen möchten.

Sie können sich auch an Neobanken wenden, um Kredite für kleine Unternehmen zu erhalten – ein Schritt, der für viele KMUs attraktiv ist, da der traditionelle Prozess der Kreditvergabe durch Banken oft langsam und akribisch ist. Und wenn man bedenkt, dass die traditionellen Banken seit der Finanzkrise von 2008 insgesamt zurückhaltender bei der Vergabe von Unternehmenskrediten sind, haben viele KMU bessere Chancen, sich über eine Neobank zu finanzieren.

Die Vorteile von Neobanken

Es gibt eine Menge Aufregung um diese neue Form des Bankgeschäfts, und das ist verständlich. Sie bietet viele Vorteile, wobei die Geschwindigkeit und Einfachheit der Plattformen einer der größten ist. Neobanken sind Adoptierende von hochentwickelter, moderner Technologie, was für Geschäftsinhaber ein großer Vorteil sein kann.

Sie können Ihre Finanzen leicht von einem Online-Dashboard aus verwalten, auch wenn Sie unterwegs sind. Das bedeutet, dass Sie nicht mehr zur Bank fahren, Schecks und Rechnungen ausfüllen oder in der Schlange anstehen müssen. Als Ergebnis können Sie Ihre Geschäftsausgaben im Auge behalten und werden benachrichtigt, wann immer es Zeit ist, eine Zahlung über eine bequeme Schnittstelle zu tätigen. Darüber hinaus kann es auch zur Vorhersage von Kontobewegungen verwendet werden, was Ihnen einen finanziellen Vorteil verschafft.

Ein weiterer Vorteil von Neobanken ist das Maß an Transparenz, das sie bieten. Indem Sie alle Finanzinformationen Ihres Unternehmens an einem Ort zusammenfassen, haben Sie immer einen Überblick über das Geschehen, den Geldeingang und die Verwendung Ihres Geldes aus der Vogelperspektive. 86 400 können beispielsweise Konten von über 150 Finanzinstitutionen miteinander verbinden, wodurch ein vollständiges Finanzbild entsteht.

Außerdem sind sie in der Regel kostengünstig und haben nicht so viele Gebühren wie die meisten traditionellen Banken. Häufig gibt es keine oder nur geringfügige

  • Monatliche Kontogebühr
  • Zahlungen für die Nutzung der App
  • Gebühren für inländische Kartenzahlungen
  • Gebühren für die meisten Abhebungen am Geldautomaten
  • Gebühren für Ersatzkarten

Das ist ein großer Vorteil, wenn Sie als Geschäftsinhaber überall dort sparen wollen, wo Sie sparen können.

Und wenn es um Geschäftskredite geht, werden Neobanken für KMUs schnell zu einer begehrten Wahl, da sie schnell beantragt werden können und die Chancen auf eine Finanzierung steigen. „Unternehmen, die sich bei Online-Kreditgebern beworben haben, wurden „durch die Schnelligkeit der Kreditentscheidungen, die verbesserten Finanzierungschancen und die mangelnden Anforderungen an Sicherheiten angezogen“, so eine Umfrage der FED Small Business Survey 2017 zu Krediten für kleine Unternehmen.

Dies ist also definitiv etwas, das man bei der Wahl zwischen einer Neobank und einer traditionellen Bank im Auge behalten sollte.

Die Nachteile der Neobanken

Der vielleicht größte Nachteil ist, dass nicht alle Neobanken unter das australische Regierungs-Garantiesystem fallen, das Einlagen bis zu 250.000 Dollar garantiert. Wenn Sie Ihr Geld in einer Neobank anlegen, die nicht gedeckt ist, können Sie möglicherweise in eine beängstigende Situation geraten. Deshalb sollten Sie immer sicherstellen, dass eine Neobank gedeckt ist, indem Sie die Bedingungen und Konditionen der Bank durchsehen.

In Xinja beispielsweise wird dies angesprochen und ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Geld bis zu einer Höhe von 250.000 Dollar durch die australische Regierung geschützt ist.

Das Potenzial für technische Probleme kann ein weiteres großes Problem für Geschäftsinhaber sein. Wenn zum Beispiel eine Anwendung oder Software nicht funktioniert und es zu einer ernsthaften Störung kommt, kann es sein, dass sie für eine gewisse Zeit nicht funktioniert, was bedeutet, dass Sie keinen Zugang zu Ihren Bankgeschäften haben. Daher kann jede Ausfallzeit auf der Seite einer Neobank Ihr Geschäft stark beeinträchtigen.

Es gibt auch einen Mangel an Gesetzen und Vorschriften, die diese Branche derzeit umgeben. Wir befinden uns derzeit in einer Art „Wildwest-Phase“, in der Neobanken nicht annähernd im gleichen Maße reguliert sind wie traditionelle Banken. Dies kann für KMUs einige Bedenken hervorrufen, weil es nicht immer offensichtlich ist, wer für ein Problem verantwortlich ist, und Sie werden nicht unbedingt einen gut definierten Rechtsweg haben.

Und wenn man bedenkt, dass Neobanken zu 100 Prozent digital sind, sind sie wahrscheinlich keine gute Wahl für Geschäftsinhaber, die den menschlichen Aspekt noch schätzen und lieber persönlich mit dem Kundendienst sprechen. Während viele Plattformen über einen angemessenen Kundenservice verfügen, einige bieten diesen sogar rund um die Uhr an, ist es derzeit schwierig, das gleiche Niveau an Kundenservice wie bei traditionellen Banken zu erreichen.

Die neue Grenze des Bankwesens

Das Bankwesen hat sich im Laufe des 21. Jahrhunderts stark weiterentwickelt, und Neobanken sind eine der jüngsten Manifestationen des Fortschritts, sie auch t3n.de über den Trend. Starke Investitionen treiben ihr rasches Wachstum an, und diese Art des digitalen Bankwesens wird sich erst in den 2020er Jahren durchsetzen.

Neobanken bieten einige große Chancen für KMU, vor allem wegen ihrer Effizienz, Transparenz, geringen Kosten und ihres Potenzials als Kreditquelle für Unternehmen. Allerdings sollten sich die KMU auch der Nachteile bewusst sein und alle Probleme verstehen, die auftreten können.

Wenn Sie sich für diesen Weg entscheiden, sind Sie auf diese Weise gut informiert.

NeoBanking Anwendungen

Neo-Banken sind vollgepackt mit innovativen Funktionen, die dazu beitragen, die Herausforderungen des traditionellen Bankwesens mit der Leichtigkeit und Bequemlichkeit der Inanspruchnahme von Dienstleistungen zu angemessenen Kosten zu bewältigen. Wie Sie sehen würden, machen Neo-Banken in Europa, den USA, Australien und Indien bereits einen großen Eindruck mit Angeboten wie Sofortkonten, schnellen Krediten und nahtlosen grenzüberschreitenden Zahlungen. Lassen Sie uns also einige der interessanten Anwendungsfälle der Neo Bank untersuchen.

Sofortiges Geschäftskonto bei NeoBanken

Wie umständlich is es als Einzelperson oder Geschäftsperson in einer neuen Stadt ein Bankkonto zu bekommen? Mit Regeln, Gesetzmäßigkeiten und Formalitäten muss man Tage und Wochen verbringen, um ein Bankkonto zu eröffnen. Jetzt jedoch nicht mehr, mit dem NeoBanken-Konzept kann man innerhalb weniger Minuten ein Bankkonto eröffnen.

Ein Student kann sich also auf das Studium konzentrieren, und ein Geschäftsmann bzw eine Geschäftsfrau kann sich mit Geschäftsstrategien und Plänen zur Umsatzsteigerung umgeben, während sich die NeoBanken um die Bankbedürfnisse kümmern.

Wie bereits erwähnt, benötigt ein Student auf jeden Fall einen einfachen Zugang zu Bankgeschäften, damit er von zu Hause aus leicht Geld einnehmen kann, von demselben Konto aus Geld auf dem Campus oder in der Nähe des Campus ausgeben kann sowie von überall aus Zugang zu Krediten/Darlehen hat.

Ebenso benötigt ein Unternehmen Werkzeuge, um einen einfachen Abgleich seiner Verbindlichkeiten/Forderungen, automatisierte Einzüge mit Mahnungen und Aktualisierungen, die Verknüpfung seiner Käufe und Verkäufe, Inventar usw. zu ermöglichen.

Eine Neo-Bank ist nicht einfach eine weitere mobile Anwendung, sondern spricht die Bedürfnisse des Zielmarktes um 360 Grad herum an.

Die Neobanken befassen sich eingehend mit den Bedürfnissen ihrer Kunden in allen Bereichen.

Beispiele: Tide, Hylo, Monzo, Revolut

Problemlose Überweisungen und internationale Zahlungen mit NeoBanken

Die Herausforderungen, mit denen Migranten weltweit, innerhalb der Landesgrenzen oder über die Grenzen hinweg konfrontiert sind, bleiben ein Thema. Mit einem einfachen Zugang zu offenen Bankkonten, digitalen Transaktionen und Überweisungen könnten die Herausforderungen jedoch gelöst werden.

Die NeoBanken konzentrieren sich darauf, die Bedürfnisse von Milliarden dieser Menschen zu erfüllen, eine angenehme Verbrauchererfahrung zu bieten und gleichzeitig die Bequemlichkeit und die niedrigeren Kosten von Transaktionen zu berücksichtigen.

Neo-Banken, die als die autorisierten Banken agieren, können sofortige Zahlungen zu angemessenen Gebühren freigeben. Die Nutzer können wiederkehrende Zahlungen einstellen, Geld weltweit überweisen oder sofort Geld senden und empfangen.

NeoBanken bieten für jedes Problem eine maßgeschneiderte Lösung an.

Beispiele: Revolut, NiYO

Die Bank immer in der Tasche – Neobanken sind Smartphone-Banken

Zwar gibt es bereits Banking-Apps, mit denen Sie Ihre Bank in der Tasche tragen können, aber das Spannende an einer Neo-Bank ist, dass Sie kein Bankkonto besitzen und sich dann für das Mobile Banking registrieren müssen. Sie können ein persönliches oder geschäftliches Bankkonto auf Ihrem Mobiltelefon einrichten. Also Überweisungen, sofortige Benachrichtigungen, Einsparungen und vieles mehr mit Neo Banking auf dem Handy. Viele Neo-Banken bieten auch Premium-Optionen wie den frühzeitigen Zugang zu Krediten oder Cashback mit Mobile Neo Banking an.

NeoBanken sind echte mobile Banken, für die keine Bedingungen gelten.

Beispiel: Chime, Starling, Varo Money, N26

Zugang zu schnellen Krediten, Darlehen und verschiedenen Hypothekenoptionen

Sie haben eine Idee, suchen aber nach Finanzierungsmöglichkeiten? Die traditionellen Banken bieten Darlehen und Kreditoptionen an, aber nur wenigen – die von Unternehmen unterstützt werden oder einen Vermögenswert vorzuweisen haben oder sogar einen Bürgen. Mit der Neo Bank könnte man das alles abwischen, man hat eine Anforderung und hätte einen maßgeschneiderten Bankservice.

Sie haben Bargeld in der Hand – legen Sie es in eine Festgeldanlage, haben eine tolle Idee – erhalten einen sofortigen Geschäftskredit, das alles ist bei einer Neo-Bank möglich.

NeoBanken sind ein Strauß von Bankdienstleistungen, aber für jeden Benutzer individuell zugeschnitten.

Beispiel: Atom, Masthaven

Ausgabenmanagement und Kontenzusammenführung

Sie haben eine Bank-App, und dann würden Sie entweder eine App von einem Drittanbieter benötigen, um nach Ihren Ausgaben zu suchen, oder Sie warten, bis Ihre Bank die Analysen startet. Aber mit Neo Bank können Sie nicht nur ein Bankkonto eröffnen, sondern auch Ihre Ausgaben visualisieren, und wenn Sie mehrere Bankkonten haben, könnte dies auch in die Neo Banking-Anwendung integriert werden. Alles auf einem Bildschirm mit einem einzigen Klick. Die Kraft von Neo Banking!

Neo Banking befähigt seine Benutzer im wahrsten Sinne des Wortes.

Beispiel: Chime

Individuelle Anpassung von Finanzprodukten und Verbesserung des Sparens mit einer NeoBank

Wäre jemand daran interessiert, ein Finanzportfolio für einen unterversorgten Markt zu entwerfen? Nun, traditionelle Banken können das tun, aber es kostet sie viel Geld für ihre Betriebs- und Kapitalausgaben. Mit der Neo Bank steht eine digitale Plattform zur Verfügung, die jedem Einzelnen helfen könnte, ein Portfolio auf der Grundlage seines Einkommens und seiner Bedürfnisse zu entwerfen.

Man braucht keine riesigen Vermögenswerte oder eine gute Punktzahl, die davon abhängt, wie ein Kunde seinen Kredit zurückzahlt; er erhält eine Punktzahl, die über seine nächste Kreditvergabe entscheidet.

Beispiel: Chetwood Financial Limited

Kreditkarten mit Payback-System

 

Eine Bank ohne physische Wände bietet auch Zugang zu Kreditkarten und Belohnungspunkten für jeden Einkauf, den Sie tätigen.

Beispiel: Nubank, Tandem

Eine Herausforderung für die Traditionellen Banken

Die Varianten-Marktforschung sagt ein immenses Wachstum im Neo-Banking-Sektor voraus, wobei die Kategorie ab 2017 im Jahr 2025 um 45% wachsen wird. Während ich dies schreibe, sind die Neo-Banken oder Challenger-Banken auf globaler Ebene mehr als 100 an der Zahl.

In Europa gibt es u.a. Revolut, die Nu-Bank, die Solaris-Bank, N26, Monese, Monzo oder Tandem. Während Mybank, Webank, Digibank, Open, Jibun Bank, Hylo, K-Bank in Asien einen Unterschied machen.

Einer der Hauptgründe, warum ich sehe, dass die Welle die Millennials und technikbegeisterten Verbraucher erreicht hat, ist die Einfachheit und problemlose Nutzung. Sie haben nicht die Last des Altsystems, können aber dennoch Türen für Bankdienstleistungen öffnen, ohne dass sich ein Segment der Gesellschaft unterscheidet.

Jede Virtuelle Bank bietet ihre eigenen Lösungspakete an, die sie zu einem kundenorientierten Produkt machen, das sich flexibel anpassen lässt.

Eine weitere Tatsache beim Wachstum der NeoBanken unterstreicht die Positionierung Chinas und Indiens, wo die Nicht-Banken existieren und ein Mittel zur finanziellen Integration sein könnten.

Die Altbanken sind jedoch auf den Hurrikan des NeoBankings vorbereitet; sie haben ein Auge darauf, wie sie junge Kunden ansprechen und die Vorteile einer etablierten Marke nutzen können. So haben beispielsweise JPMorgan Finn durch Verfolgungsjagd oder Goldman Sachs – Marcus und in Indien SBI ihr YONO lanciert, während Kotak als 811 eine Lösung gefunden hat.

Ja, wir können argumentieren, dass die Alten noch im Spiel sind, aber es geht nicht um Marken und Fintech oder Neobanken, sondern darum, das richtige Produkt anzubieten, um einen loyalen Kunden zu gewinnen. Und wer das tut, gewinnt das Rennen…

Und der Schlüssel bleibt, dass die Neo-Banken zwar technologiegetrieben sind, aber dennoch leichte Modelle benötigen, um die Sicherheit auf Bankenniveau zu gewährleisten und Wege zu finden, um vom ersten Tag an Erträge pro Transaktion zu generieren.

Wenn Sie eine Bank oder ein NBFC sind, die Technologie und Innovation zur Erweiterung des Geschäfts nutzen und Neo Banking oder Challenger Banking ermöglichen möchten, hilft Ihnen diese Übersicht.